netgo group
netgo group

Watchguard gibt Gas mit neuen Firewall-Modellen

5. Dezember 2014

Der Firewallhersteller Watchguard hat neue Modelle veröffentlicht. Die Watchguard M400, M440 und M500 werden die XTM 5er Serie ablösen. Alle Modele kommen mit zwei Glasfaserports – die M440 sogar mit Ports für 10 Gbps Module. Mit bis zu 9.200.000 gleichzeitigen Connections ist die M500 ein richtiges Leistungsmonster und sogar für die Absicherung stark frequentierter Web-Portale geeignet.

Genau wie alle anderen Rack-Modelle von Watchguard, lassen sich die Firewalls als active/active oder active/passive Cluster betreiben. Sie können ebenso als WLAN Controller für professionellen WLAN-Betrieb eingesetzt werden. Die M440 ist ein perfektes Modell dafür, da sie bereits über 8 PoE Ports verfügt.

Wir haben derzeit einige hundert Watchguard XTM Firewalls im zentralen Management und Reporting. Die ersten Modelle der M-Series werden gerade hinzugefügt 🙂

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on google
Autor

Auch interessant

Commehr
phone@2x