Device Management

Zentrales Gerätemanagement für mehr Effizienz und Sicherheit

Mit einer zentraler Verwaltung von Endgeräten innerhalb einer IT-Infrastruktur werden Unternehmensprozesse sicherer und effizienter gesteuert.

Das Device Management bietet die Möglichkeit, verschiedene Geräte wie PCs, Laptops oder Handys zentral zu verwalten und zu konfigurieren. Innerhalb eines Unternehmens hat diese Zentralisierung zahlreiche Vorteile, wie beispielsweise eine erhebliche Kosteneinsparung durch die einheitliche Verteilung und Aktualisierung von Software. Auch eine signifikante Effizienzsteigerung durch Beschleunigung von Prozessen ist eine Stärke der Zentralisierung durch Device Management. Des Weiteren bietet das Device Management Sicherheit für Daten und schützt vor Datenverlust oder Zerstörung. Eine schnelle und sichere Datenwiederherstellung über die zentrale Schnittstelle gewährleistet die Schonung von Ressourcen und ermöglicht schnelle Rückgewinnung von Daten und Produktivität.

Ihr Ansprechpartner

Interesse oder Fragen?

Consultant New Business

Sebastian Springer

Commehr
phone@2x