netgo group
netgo group

Verkaufsstopp für Lenovo Produkte in Deutschland

23. Oktober 2020

Update November 2020:

Der Verkaufsstop für Lenovo Produkte in Deutschland wurde ausgesetzt. Das bedeutet, dass wir euch wie gewohnt mit unserem gesamten Lenovo Portfolio ausstatten können. Sollte sich an dieser Situation etwas ändern, werden wir euch natürlich schnellstmöglich informieren.

Nokia erwirkt Verkaufsstopp!

Am 20. Oktober hat Nokia auf Grund eines komplexen Patentrechtsstreits mit Lenovo die Entscheidung der einstweiligen Verfügung vollstreckt.
Diese verhindert den Verkauf von Geräten durch die Lenovo (Deutschland) GmbH.
Betroffen sind Lenovo-Laptops, Laptop/Tablet-Hybridgeräte, Desktop-PCs und Workstations, Tablet-Computer und Smart Displays.
Quelle: Lenovo

Was bedeutet das für commehr und für euch?

Dieser Verkaufsstopp hat die Auswirkung, dass der Bezug von Lenovo Geräten erschwert wird oder gar nicht mehr möglich ist. Aus unserem Portfolio können wir jedoch passende, gleichwertige Produkte von HP anbieten. Bei Bedarf sprecht uns also gerne darauf an.

„Wie die Situation weiter geht, wissen wir derzeit leider nicht, aber wir verfolgen die Situation gespannt und sind dran, euch dennoch kurzfristig mit passenden Geräten versorgen zu können.“

Sabrina Lehmann, Sales Consultant

Ihr habt Interesse an HP oder Lenovo Geräten oder habt Fragen zur diesem Thema. Dann wendet euch jederzeit an unser Team.

Customer Experience
vertrieb@commehr.de
+49 30 89 00 7 250

…to be continued

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on google
Autor

Auch interessant

Commehr
phone@2x