netgo group
netgo group

commehr warnt

24. Februar 2016

Sehr geehrte Kunden,

aufgrund der enormen Infektionsrate des Krypto-Trojaners LOCKY möchten wir Sie darüber informieren, Mails unbekannter Herkunft bzw. verdächtigen Inhalts (Rechnungen im exe-Format oder Microsoft-Office Dokumente) nicht zu öffnen. Üblicherweise werden diese Dokumente von vertrauenswürdigen Absendern im PDF-Format versandt.

Der Trojaner verschlüsselt nicht nur Dateien auf dem infizierten Rechner, sondern alles was für ihn über das Netzwerk erreichbar (Netzwerkfreigaben und Cloud-Speicher) ist.

Im Anschluss wird die Entschlüsselung der Daten erpresst und eine Zahlung in BitCoins (Cryptowährung) gefordert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on google
Autor

Auch interessant

Commehr
phone@2x