Abonnieren
IT Systemhaus Berlin
Rufnummer: +49 (30) 890070

Professionelles Firewall-Management

Wir haben derzeit einige hundert Watchguard Firewalls bei uns im zentralen Management und Reporting. Watchguard ist mit seinen Funktionen ein perfekter Hersteller für den Großteil unserer Kunden:

  • Multi-WAN Betrieb sorgt dafür dass verschiedenste externe Anschlüsse gebündelt werden können. Wir steuern präzise welche Dienste von welchen Clients mit welchen Bandbreiten über welche Anschlüsse laufen. Somit erreichen wir sehr kostengünstig ausfallsichere und qualitätsoptimierte Internetanbindungen.
  • Clustering wird gerade von unseren Startup- und E-Commerce-Kunden sehr häufig gewünscht. Wir betreiben viele Watchguard Firewalls als active/active oder als active/passive Cluster. Selbst wenn ein Gerät ausfallen sollte (was quasi nie passiert), geht der Betrieb reibungslos weiter.
  • Eingebaute WLAN Controller sorgen für einen stabilen und professionellen WLAN Betrieb. Gastnetzwerke mit Voucher-System, Authentifizierung der Mitarbeiter über ihren Benutzernamen und ihr Kennwort und viele weitere Features runden das WLAN Portfolio ab.
  • Das zentrale Management ermöglicht uns einen extrem effizienten Betrieb der Firewalls unserer Kunden. Wir können regeln für mehrere Standorte schnell verteilen und bekommen die Logmeldungen aller Geräte an unsere Logserver gemeldet.

Neben Watchguard kommen bei uns noch die MX Modelle des Herstellers Cisco Meraki zum Einsatz. Hier liegt der Fokus meist nicht auf der Leistung, sondern auf anderen spannenden Features:

  • Cloud Management ermöglicht den Betrieb von einer unbegrenzten Anzahl an Geräten von einem einzigen Standort aus. Dies ist genial für deutsche Unternehmen mit vielen kleinen Standorten oder globale Unternehmen.
  • Das Reporting von Cisco Meraki ist ohne wenn und aber das Beste was momentan auf dem Markt verfügbar ist. Man kann den Traffic nach Applikationen oder nach Clients auswerten. Dabei ist ein Drill-Down in immer weitere Detailgrade möglich. Somit lässt sich sehr schnell ein Problem im Netzwerk identifizieren und die Netzwerknutzung auswerten.
  • So genial wie das Reporting ist auch das Bandbreitenmanagement. Für einzelne Geräte, Gruppen, Netzwerksegmente, etc. lassen sich die Bandbreiten mit wenigen Klicks auf Applikationsebene begrenzen. Ein Filtern von Peer-to-peer Traffic, eine Begrenzung von Dropbox auf 5 Mbps pro Client (außer für die Geschäftsführung), eine Blockierung von unerwünschten Web-Inhalten und vieles mehr ist kinderleicht umsetzbar.

Selbstverständlich haben wir auch Geräte anderer Hersteller im Management. Watchguard und Cisco Meraki sind aber unserer Meinung nach die derzeit besten Firewallhersteller auf dem Markt. Hinzu kommt noch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Professionelles Firewall-Management 5. Dezember 2014

commehr - weiterempfehlen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

commehr - folgen

Facebooktwittergoogle_plus